Gebärdensprachvideo: Chemnitz dominiert Generalaussprache des Bundestages

Gebärdensprachvideo: Chemnitz dominiert Generalaussprache des Bundestages

Share This Content
Die Migrationspolitik und jüngste Gewalttaten in Chemnitz sowie in anderen Orten haben die Generaldebatte über den Bundeshaushalt 2019 am Mittwoch, 12. September 2018 (48. Sitzung), bestimmt. Beraten wurden dabei auch der im Regierungsentwurf für den Haushalt 2019 enthaltene Etat von Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt, der Ausgaben in Höhe von 3,1 Milliarden Euro (2018: 3,04 Milliarden Euro) vorsieht.
Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie hier:
https://www.bundestag.de/#url=L2Rva3VtZW50ZS90ZXh0YXJjaGl2LzIwMTgva3czNy1kZS1idW5kZXNrYW56bGVyYW10LzU2NjMyMA==&mod=mod493054